MULTiTEXT – Software für inklusiven Unterricht

Shop-Startseite > Digitale Medien / Lernsoftware > MULTiTEXT – Software für inklusiven Unterricht

Inklusiven Unterricht erleichtern: Software Multitext für Kinder mit Behinderung


MULTiTEXT-Software MULTiTEXT ist eine universelle Kommunikations- und Schulsoftware für Menschen mit Behinderung. Die Bedienung ist sehr einfach zu erlernen und erfolgt über Tastatur und Maus. Weitere Intormationen über MULTiTEXT unter: www.hindelang-software.de

Ausgewählte Titel aus dem Mildenberger Verlagsprogramm werden als MULTiTEXT-Datei angeboten.
Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen unseren Kundenservice:
Tel. 0781 / 91700 · Fax: 0781 / 917050 · E-Mail: info@mildenberger-verlag.de

MULTiTEXT kan nauch auf Tablets verwendet werden, unter diesen Systemvorraussetzungen:

Tablet: Windows 10

Empfohlen werden: i5 Prozessor, 8 MB RAM, 1920 x 1200 Auflösung, Textvergrößerung von Windows <=150%, externe Maus und Tastatur.


MULTiTEXT: Kommunikations- und Schulsoftware
für Kinder mit Behinderung


Für Kinder mit Behinderung bieten wir in Kooperation mit der Firma Hindelang ausgewählte Materialien aus dem Mildenberger Verlagsprogramm als speziell aufbereitete MULTiTEXT Dateien an. So können Schülerinnen und Schüler auch mit körperlicher Behinderung die gleichen Schulbücher und Übungshefte bearbeiten, die auch ihre Klassenkameraden ohne Handicap verwenden, und dadurch am regulären Unterricht teilnehmen.

Kinder und Jugendliche, die aufgrund spastischer Lähmungen, Verletzungsfolgen, wegen eines Schlaganfalls oder sonstiger Bewegungsstörungen zentral in ihrer Motorik eingeschränkt sind, können oft ihre Finger nur schwer oder gar nicht nutzen – und schon gar nicht flüssig mit der Hand schreiben.

Hier setzt MULTiTEXT an. All das, was normalerweise mit einem Stift in einem Heft erledigt wird, kann mit MULTiTEXT am Computer gemacht werden. An sich ist das Nutzen eines Rechners nichts Besonderes – aber was mit einem üblichen (für gesunde Erwachsene entwickelten) Word- oder Excel-Programm für bewegungseingeschränkte Grundschüler mit einer Standardtastatur viel zu kompliziert wäre, gelingt mit MULTiTEXT mittels spezieller Tastaturen und Eingabehilfen – mit nur einem Finger oder sogar per Lidschlag!

Bei speziellen Tastaturen sind die Tasten beispielsweise vertieft und einzeln eingefasst, sodass sie sicher und ohne Abrutschen bedient werden können. Die Eingabehilfen können je nach Anforderungen individualisiert werden. Auch Bedienung und Funktionen sind individuell einstellbar und kindgerecht, eine Sprachausgabe ist ebenfalls möglich.


Handschriftlich rechnen am Bildschirm „Handschriftlich“ rechnen am Bildschirm

Beim Rechnen mit MULTiTEXT bekommt das Kind ein „Blatt“ mit Kästchen auf den Bildschirm und kann darauf „schriftlich“ rechnen wie andere Kinder auf Papier: Die Ziffern werden in einzelne Kästchen geschrieben. Mit einem Tastendruck wird z.B. unter dem Strich von Rechnungen die Schreibrichtung umgedreht und von rechts nach links zusammengezählt, was in einem üblichen Schreibprogramm nur schwer umzusetzen ist. Auch der Übertrag beim schriftlichen Rechnen kann mit MULTiTEXT angezeigt werden – an der richtigen Stelle und in einer anderen Farbe.

Für das Schreiben gibt es bei MULTiTEXT zum Beispiel Hilfslinien. Manche Kinder können sich auf einem weißen Bildschirm nicht orientieren, hier unterstützen dann die eingeschalteten Hilfslinien.


Schulbücher und Arbeitsblätter bearbeiten Schulbücher und Arbeitsblätter bearbeiten

Arbeitet ein Kind mit MULTiTEXT, werden die regulären Schulbücher, Arbeitshefte oder Arbeitsblätter vom Verlag und der Software-Firma zunächst komplett digitalisiert und einem weiteren Prozess unterzogen (Lehrer z.B. müssen sich um die Aufbereitung der Daten nicht kümmern). Danach können die Materialien verwendet werden. Der Bildschirm zeigt dann die gleiche Seite wie aus dem Schulbuch, im gleichen Layout, mit den gleichen Aufgaben in derselben Reihenfolge. Egal, ob es um einen Lückentext im Fach Deutsch geht oder um das Üben der Grundrechenarten im Fach Mathematik: Kinder mit und ohne Behinderung lösen die selben Aufgaben!


Weitere Intormationen über MULTiTEXT unter: www.hindelang-software.de

Ausgewählte Titel aus dem Mildenberger Verlagsprogramm werden als MULTiTEXT-Datei angeboten.
Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen unseren Kundenservice:
Tel. 0781 / 91700 · Fax: 0781 / 917050 · E-Mail: info@mildenberger-verlag.de


Persönliche Daten, Bestellungen & Versand
Sie möchten Ihre persönlichen Daten ändern (Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) oder Ihre bisherigen Bestellungen einsehen?
Dann besuchen Sie den Bereich „Mein Konto“.
Infos zu Versandkosten finden Sie hier.

Nutzungsbedingungen & AGB
Unsere Nutzungsbedingungen.
Unsere AGB für Schulträger, Schulen, Lehrer, Referendare und Verbraucher
Unsere AGB für Händler.

Brauchen Sie Hilfe?
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Häufige Fragen & Antworten.
Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sicherer einkaufen durch SSL-Zertifikat

Mildenberger Verlag GmbH
Moltkestr. 4a | 77654 Offenburg
Telefon: +49 (781) 91 70-0 | Telefax: +49 (781) 91 70-50
Zur Facebook-Seite Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite
www.mildenberger-verlag.de | info@mildenberger-verlag.de
Impressum | Datenschutz

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., sofern nicht anders angegeben. Zusätzlich können Kosten für die Versand- und Zahlungsart anfallen.

Nach oben